Sonntag- Montag                                                                         08.10- 15.10.07
                                                                                                  Regen, Kalt, Sonne
                                                                                                          15- 25 Grad
Diese Woche habe ich sehr viel gemacht!!! Von Montag bis Donnerstag war ich jeden Tag im Fitness, meine Muskelmasse betragt jetzt schon 51%. Am Dienstag Abend waren wir bei einer Freundin meiner Mutter Essen, da gab es Fisch, Reis und Salat. Am Mittwoch waren wir ( meine Mutter, Bruder und Ich) Volleyball spielen, es war eine gute Abwechselung fur mich denn an diesem Tag hatte ich sehr starkes Heimweh. So jetzt will ich mal was uber mein schones Wochenende erzahlen. Es war ein langes Wochenende denn, Freitag und Montag war Feiertag so hatten wir vier Tage keine Schule. Am Freitag ging es dann nach Jaguarao zu meiner Oma wir sind gegen 10.00 Uhr losgefahren und gegen 12.30 Uhr, waren wir dann punktlich zum Essen da. Es gab gegrilltes Fleisch und dazu Brot. Am Samstag bin ich bei zeiten aufgestanden, weil wir an den Fluss angeln gefahren sind,( mein Onkel und Ich, er wohnt in Florianopolis der Traumstadt hier in Brasilien wo ich im Sommer fur zwei Wochen hinfahren werde von hier sind es bis dort hin ca. 1100 km ) wir haben zum Schluss 5 grosse Fische gehabt. Am Abend sind wir dann an das Standhaus meiner Oma gefahren, weil wir fur den nachsten Tag einiges vorzubereiten hatten. Denn am Sonntag haben wir gegrillt fur ca. 30 Leute und da mussten wir schon fruh alles vorbereiten( das Strandhaus meiner Oma ist in Uruguay).Am Nachmittag sind wir nochmal fischen gegangen, aber diesmal mit Netz und es war ein echter Erfolg denn, wir hatten 30 Fische im Netz. Gegen 20.00 Uhr sind wir dann wieder nach Brasilien zuruck gefahren, da gab es Pizza und neben bei haben wir Fussball geschaut ( sie haben leider unentschieden gespielt). Am Montag ging es dann am Morgen sind wir nach Uruguay einkaufen gefahren, diesmal habe ich nichts gekauft. Als wir dann wieder zuhause waren, gab es noch unsern gefangenen Fisch vom Sonntag J. Und dann ging es um 2 uhr leider wieder nachhause ( diesmal bin ich mit meinem Bruder mit den Bus gefahren, weil meine Mutter arbeiten musste) und nach 4 langen Stunden waren wir dann emdlich in Rio Grande, weil der Bus so langsam war!! Ich habe dann noch ein bisschen Sport gemacht und im Internet gesurft, gegen 22 Uhr bin ich dann totmude ins Bett gefallen. Es war wieder eine schone Woche mit vielen neuen Erfahrungen!! J

19.10.07 17:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen