Montag- Sonntag                                                           15.10.- 21.10.07
                                                                                                Sonne
                                                                                            22- 30 Grad
Diese Woche war nicht wirklich lang, denn am Montag war Feiertag. Deswegen ist auch nicht wirklich viel passiert, ausser das ich im Fitness traniert habe. Deshalb werde ich jetzt etwas mehr vom Wochenende erzahlen. Am Freitag bin ich 7.10 Uhr aufgestanden und dann ging es erstmal in die Schule bis 12 Uhr. Nach dem Mittagessen bin ich gegen 15 Uhr zum Fitness bis 17 Uhr, danach bin ich noch joggen gegangen was mir bei der Hitze echt schwer gefallen war. Gegen 20.00 Uhr musste ich mich dann auch schon wieder fertig machen, denn ich war zu einem Schulabschluss eingeladen (Formatura). Um 21.30 Uhr trafen wir uns an der Festhalle, denn diesen Abschluss feierten an diesem Tag ca. 30 Leute, es war echt viel los,  ich denke 500 Leute. Dort war ein schones und buntes Showprogramm mit Taenzen, Praesentationen und vielen anderen Dingen, es war echt schon. Als das Programm dann zu Ende war, wurde das Fest zu einer Art Disco und ab da hatten wirklich alle ihren Spass. Am Samstag und am Sonntag habe ich eigendlich das gleiche gemacht, denn wir waren an beiden Tagen im Strandhaus weil, es so heiss war. Aber ich konnte das leider nicht so richtig geniessen, weil ich krank war, deshalb konnte ich auch nicht im Meer baden. Am Wochenende habe ich noch ein paar Freunde besucht, aber die groesste Arbeit war das Strandhaus, denn wir haben alles fur den Sommer vorbereitet. Am Sonntag Abend haben wir noch ein bisschen Fussball gespielt und danach war ich so mude das ich ins Bett gefallen bin. Das schoenste diese Woche war das ich meine Klasse wechseln konnte, denn die neue ist viel besser.

24.10.07 20:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen